Premium-Mundduschen im Überblick

Die Tägliche Zahnpflege mit einer Munddusche verbessern

Für die meisten Leute besteht die tägliche Zahnpflege lediglich aus 2 mal täglich Zähneputzen. Doch eine Zahnbürste kommt bei weitem nicht an alle Stellen im Gebiss, wo sich Essensreste und Plaque ablagern können. Die Konsequenzen sind meistens nur Mundgeruch, bei immer mehr Menschen jedoch auch unangenehmere Probleme, wie etwa eine blutige Zahnfleischentzündung oder gar Parodonthose. Eine Munddusche hilft hierbei sowohl präventiv, sowie auch lindernd, wenn man bereits größere Probleme mit der eigenen Mundhygiene hat.

Munddusche Erfahrung

Warum eine gründliche Zahnpflege so wichtig ist

Den meisten geht es primär um das Problem Mundgeruch oder um ein reineres Gefühl im Mund. Jedoch ist schon lange bekannt und mit mehreren Studien bewiesen, dass chronische Entzündungen, wie Gingivitis und Parodontitis im Zusammenhang mit weit schlimmeren Krankheiten in Verbindung stehen, wie beispielsweise Darmkrebs. Auch die Chance für eine Fehlgeburt scheint laut jener Studien weitaus höher sein, wenn man viel mit Entzündungsherden im Körper zu kämpfen hat.

 

Wie genau kann eine Munddusche helfen?

Wie bereits erwähnt, erreicht man mit einer Munddusche Stellen im Mund, die man mit einer Zahnbürste in den seltensten Fällen säubern kann. Dies liegt daran, dass die Munddusche mit einem gebündelten Wasserstrahl arbeitet und somit auch keine direkten mechanischen Kräfte auf empfindliche Stellen, wie dem Zahnfleisch einwirken. Gerade in den Interdentalräumen und den Zahnhälsen siedeln sich aufgrund der vielen Essensreste bedeutend mehr Bakterien an, als an anderen Stellen. Mit einer Munddusche kann man jene Stellen unkompliziert und präzise reinigen, was sowohl Mundgeruch mindert und Entzündungen stark vorbeugt. Doch welche Munddusche ist denn nun empfehlenswert?

Premium-Mundduschen von Waterpik

Mundduschen von Waterpik sind das absolute Non-Plus-Ultra auf dem gesamten Markt. Das liegt zum einen daran, dass Waterpik die Munddusche in den 60er Jahren erfunden hat und zum anderen, dass die Geräte absolut toll durchdacht und einwandfrei verarbeitet sind.

 

Das Topmodell des Herstellers ist die Waterpik WP 660 Ultra Professional. Diese Munddusche verfügt über einen 600ml großen Wassertank, einen äußerst kräftigen Wasserstrahl, der sich stufenlos regeln lässt und zudem einen Massagemodus, der bei der WP 660 “Hydro-Puls-Massage” genannt wird. Mit diesem Modus kann man durch massageartige Sprühstöße die Durchblutung des Zahnfleischs anregen. Außerdem ist das Zubehör bei Waterpik Top. Man bekommt insgesamt sieben Aufsätze mitgeliefert, die unter anderem auch für Zahnspangen – und Implantatträgern konzipiert wurden. Einen ausführlichen Testbericht zur Waterpik WP 660 finden Sie unter http://munddusche-tests.net/produkt/waterpik-wp-660/

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*