Wie man ein gesundes Frühstück bekommt

 

Frühstück - Gesundheit drauf achten

Das Frühstück – Die wichtigste Mahlzeit

 

Das Frühstück ist ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung. Hier gibt es weitere Infos.

Bis zu einem von fünf Erwachsenen frühstückt nicht jeden Tag. Wenn Sie diese wichtige Mahlzeit auslassen, dann deshalb, weil Sie morgens keinen Hunger haben, weil Sie nicht genug Zeit zum Essen haben oder weil Sie keine Kalorien zählen.

 

Aber wir müssen alle frühstücken – im wahrsten Sinne des Wortes, um unser Fasten zu brechen – einige Zeit nach einer Nacht Schlaf. Und wir alle brauchen Treibstoff bis zum Mittag, um uns auf unseren Tag zu konzentrieren, nicht auf einen grunzenden Magen.

 

Lebensnotwendige Nährstoffe sind für die Gesundheit unseres Körpers unerlässlich, und regelmäßige Mahlzeiten sind unerlässlich. Je weniger Mahlzeiten Sie pro Tag zu sich nehmen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie eine ausgewogene Ernährung haben.

 

Glücklicherweise ist das Frühstück eine Mahlzeit, die sich leicht an jeden Lebensstil anpasst. Es kann sogar verschoben werden, bis Sie das Gefühl haben, es zu tun oder einen Moment für sich selbst zu haben. Das Wichtigste ist, es zu essen, anstatt ungesunde, fettreiche Snacks zu fangen, wenn der Hunger später einsetzt, weil er fehlt.

 

Frühstück unterwegs

 

Raus aus der Tür? Nehmen Sie ein kleines Sandwich oder eine Packung mit und einen Fruchtsaft. Wenn die Zeit knapp bemessen ist, bereiten Sie Ihr Frühstück in großen Mengen zu und nehmen Sie sich jeden Morgen eine Portion.

 

Ein Birchermüesli, die nach unserem Rezept zubereitet wird, reicht für eine Person für vier Tage oder für zwei Personen für zwei Tage. In einer luftdichten Plastikbox oder in einem Topf, wird es zum Takeaway-Gericht. Ein einfaches Glas Wasser und Obst ist ein guter Start in den Tag. Die widerstrebendsten finden, dass sie dies tun können, und im Laufe der Zeit werden sie es vielleicht sogar zu schätzen wissen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*